Herzlich Willkommen

in Semlin

am See

Winteröffnungszeiten

Freitag von 11.30 bis 21.00

Samstag von 11.30 bis 21.00

Sonntag von 11.00 bis 20.00

  Am 24.12. & 31.12.2017

 geschlossen

Der Ort hat rund 400 Einwohner und liegt am Südufer des Hohenauner- Ferschesarer Sees.

Semlin wurde erstmals 1441 urkundlich erwähnt Die sehenswerte gebaute Fachwerkkirche wurde um 1730 erbaut.

Semlin ist ein idylicher Ort, umgeben von einer Wasser-, Wald- und Wiesenreichen Landschaft.

Der Semliner See befindet sich in direkter Ortslage und lädt zum verweilen , oder im Sommer zum Baden ,  Segeln , Angeln ein.

Gerne können Sie auch aus unserem Bootsverleih ein Ruderboot - Tretboot - oder Kanu ausleihen und die Natur von der Wasserseite erkunden.

Gerne organisieren wir für Sie eine Erkundungstour mit Kanu oder aber auch eine kleine Dampferfahrt .

Des weitern bieten wir unseren Gästen Kutschfahrten , Grill- und Tanzabende an.

Bei uns können Sie mit bis zu 100 Personen feiern.

Seien Sie unser Gast im Havelland , wir freuen uns auf Ihren Besuch .

 

Ihre Familie Lange